Bioresonanz * Quantenphysik

die Bioresonanz ist ein energetisches Therapieverfahren, bei dem mit den körpereigenen Schwingungen gearbeitet wird.

ALLES IST SCHWINGUNG

In jedem erkrankten Organismus sind neben den gesunden auch krankhafte elektromagnetische Schwingungen wirksam, weil kranke Zellen ein anderes Frequenzmuster abstrahlen als gesunde. Diese krankhaften Schwingungen stören die ordnenden Steuerungsimpulse im Organismus. Ist das Gleichgewicht nicht intakt kommt es zur Krankheit. Mit Hilfe der Radionik werden Ursachen gesucht und behandelt.

  • Akute und chronische Erkrankungen aller Art
  • Allergien „auflösen“. Allergene werden verträglich gemacht
  • seelische Blockaden bearbeiten – auflösen
  • unbewussten Stress angehen
  • Ausleitung verschiedener Schadstoffe

 Die Bioresonanz kann bei Kindern gut durchgeführt werden. (schmerzfrei)

 

Anerkannt durch: VISANA, EGK, Intras, Sanitas, Groupe Mutuel